Unser Unternehmen


Das Seminarinstitut wurde im Jahr 2017 gegründet und startet seine Seminare im Jänner 2018.


Veranstalter: SEMINARINSTITUT BERNHARD HARTL e.U.


Erreichbarkeit: Schnellbahn (Linie S3 Station „Langenzersdorf“), Autobus (ÖBB Linie 850 Station „Wiener Str. 48/65“) oder PKW.


Anmeldung: Schriftlich per Fax oder per E-Mail, vorzugsweise mit Anmeldeformular (Download-Bereich), ausnahmsweise auch mündlich oder telefonisch.


Teilnahmegebühr: Beinhaltet die schriftlichen Unterla­gen, die Pausengetränke und bei Ganz­tagsver­an­stal­tun­gen auch das Mittagessen (inkl Getränke), bei Abend­ver­an­staltungen hingegen ein kaltes Buffet oder Abendessen (inkl Ge­tränke). Die Rechnung übergeben wir Ihnen beim Seminar. Die Überweisung des Seminarbeitrags auf unser in der Rechnung angegebenes Konto erwarten wir gemäß unseren AGB (Punkt 8.) im Nachhinein binnen sieben Werktagen.


Auskünfte: Erteilt gerne Bernhard Hartl: office@sbh2103.at, Tel +43 2244 4890, +43 664 3735759.


Allfällige Förderungen: Im Rahmen der Qualifizierungsförderung für Beschäftigte besteht die Möglichkeit, beim örtlich zuständigen AMS Förderungen zu beantragen.


Rücktritt und Storno: Siehe Punkt 4. unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen.


Im Übrigen gelten unsere AGB. Bitte beachten Sie zusätzlich unseren ausführlichen Datenschutzhinweis.
Beide Dokumente können Sie im Download-Bereich herunterladen oder sich auf Anfrage zusenden lassen.


Mit freundlichen Grüßen

Bernhard Hartl    



Vorstellung des Unternehmens aus dem Jahr 2017




Standorte


Firmensitz Seminarort für maximal 12 Teilnehmer: Kellergasse 37, 2103 Langenzersdorf, Niederösterreich
Seminarort wenn die Teilnehmeranzahl 12 überschreitet: Gasthof Roderich Wiener Straße 59, 2103 Langenzersdorf, Niederösterreich